top of page

Gewerbebau

Nachhaltig bauen mit Holz

ökologisch

Mit seinen zahlreichen Vorteilen in Bezug auf Umweltfreundlichkeit, Bauzeit, Ästhetik und Flexibilität ist Holz eine zukunftsweisende Wahl für Gewerbebauprojekte wie z. B. Bürogebäude, Einkaufszentren, Lagerhallen u.v.m. Holz ist ein erneuerbarer Baustoff, der im Vergleich zu Beton oder Stahl wesentlich weniger Energie bei der Herstellung verbraucht und weniger Treibhausgasemissionen verursacht, und trägt somit zu einer positiven Bilanz für den ökologischen Fußabdruck eines Gewerbegebäudes bei.

 

Holz verleiht Gebäuden eine warme und einladende Atmosphäre, die sowohl Kunden als auch Mitarbeiter anspricht, und schafft ansprechende Architekturmerkmale, die das Markenimage und die Identität des Unternehmens unterstreichen.

Bammer_7914.jpg
Grafikelement "Der Zimmermann baut auf"
bottom of page